Elias Fischer

Writes in LebeBlog

Elias Fischer

Hallo, ich heiße Elias. Meine Aufgabe ist es, Menschen in ihrer Selbstverwirklichung zu unterstützen. Das bedeutet, sie erkennen ihre Passion und lernen, wie sie diese umsetzen. So leben sie ihr Leben erfüllter mit mehr Hingabe, Sinn und Freude.

Die Vergangenheit abzuschließen ist notwendig, um sein wirkliches Potenzial zu entdecken und in die Wirklichkeit des Lebens einzutreten. Nur wenn wir befreit sind von der Geschichte, sind wir in der Lage die Dinge so zu sehen, wie sie wirklich sind. Vor allem uns selbst. Dieser Artikel soll dir zeigen, wie du anfängst Frieden mit der Vergangenheit zu schließen. Vergangenheit abschließen, was bedeutet das? Wir sind erst wirklich frei, wenn wir die Vergangenheit abschließen. Ein Resultat davon ist es, dass wir uns im Hier und Jetzt frei und leicht fühlen. Es liegen keine Pakete mehr auf unseren Schultern. Wir empfinden im Innern ein Vertrauen in das Leben und begegnen der Welt mit Offenheit und Liebe. Alles, was uns klein hält und nicht zu Liebe führt ist nur ein Nachhall der bislang ungelösten Vergangenheit. Der Zusammenhang ist recht simpel. Wollte ich in der Vergangenheit ein Gefühl von Schmerz nicht fühlen und will ich es heute auch nicht, begegnet mir der Schmerz im heutigen Leben
Viele Menschen sehnen sich nach positiven Gefühlen und meinen, dies allein durch „positives Denken“ erreichen zu können. Dabei laufen sie jedoch Gefahr, sich selbst zu hintergehen, weil sie die „negativen Gedanken“ ausblenden. Diese sind jedoch auch ein Sprachrohr für etwas, das in ihnen gesehen werden will. Lerne deshalb in diesem Artikel mit Übungen, wie du mit deinen Gedanken umgehen kannst und langfristig von selbst positiv denkst.
Was du tun kannst, wenn du dich leer fühlst und dich nichts mehr so richtig erfüllt. Erfahre, wie du echte und dauerhafte Erfüllung im Leben findest.
Ich habe dir etwas Wichtiges zu sagen: Du kannst dein Leben ändern! Klingt simpel? Stimmt, aber sehr vielen Menschen ist das, was hinter diesem einfachen Satz steckt, gar nicht bewusst. Ihnen ist nicht klar, dass sie ihr Leben tatsächlich so verändern können, wie sie es sich wünschen.
Willst du etwas an deinem Leben verändern? Aber kommst damit nicht weiter? In diesem Artikel erfährst du, wie du endlich in's Handeln kommst und welche Änste dich bisher zurückhalten.